Sozialpädagoge (w/m/d) für unseren Sozialdienst

Jetzt bewer­ben

Wenn auch der Mensch zählt, dann ist es mehr als nur Arbeit.

Mit unserem christlichen Werteverständnis, medizinischer Kompetenz und modernster Ausstattung erbringen wir im Malteser Krankenhaus St. Franziskus-Hospital tagtäglich Höchstleistungen im Team. Gemeinsam mit dem benachbarten Evangelisch-Lutherischen Diakonissenkrankenhaus bilden wir im Medizinischen Klinikverbund Flensburg den drittgrößten Klinikstandort in Schleswig-Holstein. Zudem sind wir akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

Ihr Arbeitsplatz:

  • Der Sozialdienst berät die Patienten unterem anderen in allen Fragen, die in der Entlassungssituation aufkommen können und organisiert zusammen mit den Ärzten alles Notwendige, damit die Patienten auch nach dem Krankenhausaufenthalt gut versorgt sind.
  • Ihre Aufgaben:
    • Soziales Assessment                                       
    • Klinische Sozialarbeit                                                
    • Patienten- und Angehörigenberatung

Unser Angebot:

  • Ein interessanter und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in Teilzeit zum 1. April 2021
  • Eigenständige Tätigkeiten in einem multiprofessionellen Team
  • Kollegiale Fallsupervisionen, interne Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine gezielte und systematische Einarbeitung
  • Eine Vergütung gemäß den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes sowie die im Caritasverband üblichen Sozialleistungen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
  • Gut strukturierte Arbeitszeiten
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in der maltesereigenen Kindertagesstätte
  • Vergünstigte und vielfältige Speisenauswahl in unserer Personalcafeteria und weitere Vergünstigen im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Ihre Qualifikation und Stärken:

  • Eine abgeschlossenes Sozialpädagogikstudium oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen im Gesundheitswesen
  • Kenntnis über rechtliche und strukturelle Grundlagen der klinischen Sozialarbeit
  • Psychosoziale Kompetenz
  • Freundliches und souveränes Auftreten
  • Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität
  • Einschlägige IT-Kenntnisse
  • Eine positive Grundeinstellung zu den Zielen unseres Trägers

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Johanna Thiesen, stellv. Leiterin Seelsorge, soziale Dienste und Ehrenamt, unter Tel. 0461 816-2108.

 

 

Jetzt bewer­ben